31 Dez

31. Dezember 2020

Eine Registrierung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Jahrestagung

Nachbericht DTB Jahrestagung

Am 10. Dezember 2020 fand die diesjährige DTB Jahrestagung statt.

Die 35. Jubiläumsveranstaltung war ein ganz besonderes Ereignis, da sie aufgrund der Corona-Beschränkungen in diesem Jahr nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden konnte.

85 Teilnehmer aus der gesamten textilen Kette folgten bei der ersten digitalen Jahrestagung dem Motto „NEW WORK in Fashion – Transformation unserer Arbeitswelt“.

Die Gast-Referenten überzeugten dabei mit spannenden und innovativen Themen und Wilfried Bäuning führte mit seiner kompetenten und sympathischen Art souverän durch das Tagungsprogramm.

Nach der Begrüßung und Einführung durch Herrn Bäuning stellte Susanne Paß den DTB Geschäftsbericht von 2020 vor und präsentierte eine Übersicht der DTB-Aktivitäten dieses Jahres.

Es folgte Dr. Christoph Rieken, der den Jahresabschluss 2019, sowie den Haushaltsplan von 2021 vorstellte.

Danach wurden drei ehemalige Vorstandskollegen, Jörg Brune, Gunter Besenreuther und Werner Blohmann von Wilfried Bäuning und Leonhard Kiel verabschiedet.

Die erste Gast-Referentin Susan Kröber, Leiterin Human Resources bei der Josef Witt GmbH, stellte das moderne, virtuelle Ausbildungsmanagement der Witt-Gruppe vor. Sie zeigte auf, dass digitale Anwendungen dabei nicht nur Ausbilder und Ausbildungsverantwortliche entlasten, sondern auch das Image als moderner Arbeitgeber stärken.

Felix Pöttinger, Designer mit Masterabschluss in Produktdesign am Royal College of Art in London, war der zweite Gast-Referent des Tages. In einem innovativen und spannenden Vortrag erläuterte er vielfältige Themen der Designforschung im Hinblick auf die analoge und digitale Experience.

Wir danken allen Beteiligten, die dieses Ereignis zu einer innovativen und gelungenen Tagung im neuen Format gemacht haben!

 

DTB Mitglieder können die Vorträge unter info@dialog-dtb.de anfordern!