DTB Fortbildung

Durch Wissen einen Schritt voraus

DTB Fortbildung

Fortbildung ist für alle Menschen wichtig, die sich beruflich und in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln möchten. Die Ausbildung an der Schule, im Beruf und an der Universität legt das Fundament. Doch erst durch fundierte, kontinuierliche Weiterbildung können wir in einer sich immer rascher entwickelnden Arbeitswelt mithalten. Ebenso ist es für die Arbeitgeber wichtig, sich auf gut ausgebildetes Personal verlassen zu können.

Immer häufiger finden sich an Schlüsselpositionen kaufmännisches Personal, das kaum über Produktkenntnis verfügt. Bei sinkenden Arbeitslosenzahlen und Fachkräftemangel ist Know-how und gut ausgebildetes Personal der Schlüssel zum Erfolg.

Vor diesem Hintergrund baut der DTB sein Angebot stetig aus. Für Mitglieder bietet das innovative Wissensnetzwerk verschiedene Seminare und Infotage zu kostenattraktiven Konditionen, die immer einen aktuellen Praxisbezug aufweisen. Gemeinsam mit namhaften Partnern hat der DTB Hochschul-Zertifikatskurse auf die Beine gestellt, wie beispielsweise der Hochschul-Zertifikatskus „Qualitätsmanager/in (Univ.) gemeinsam mit dem Prüfinstitut Hansecontrol.

Eine Auswahl aus unserem Angebot

  • Diverse Seminare und Infotage
  • Hochschul-Zertifikatskurse in Kooperation mit namhaften Partnern

Projekte

>>Übersicht Angebot DTB Fortbildung<<

Projektleitung

Susanne Paß, DTB

Status
Arbeitskreis, Seminar, Infotag

Die richtige Textilkennzeichnung

  • Textilkennzeichnungsgesetz
  • GINETEX Richtlinie und Norm
  • Produktsicherheitsgesetz
  • Made-In-Kennzeichnung
  • Formaldehyd
Projektleitung

Kristina Baldin-Erbe, Prüfinstitut Hansecontrol GmbH
Birgit Jussen, Quality Matters

Status
Seminar

Fachwissen Leder

  • Lederherstellung und Verarbeitung
  • Lederqualität
  • Pflege
  • Rechtliche Hinweise
  • Leder aus nachhaltiger Produktion
  • Ökologische Anforderungen
Die Ergebnisse fließen in die Broschüre Lederbekleidung ein.
Projektleitung

Sonja Langer- Korsch,
Leder-Consulting-Service

Status
Seminar

Fertigteilveredlung

  • Fasern, Garne und textile Flächen
  • Färben und Ausrüstung für Freizeitbekleidung und Jeanswear
  • Waschen
  • Ausrüsten
Projektleitung

Peter Maier, Lilienweiß GmbH

Status
Seminar
DTB Schriftenreihen

Veredlung konfektionierter Fertigteile

Ein Leitfaden zur Produktsicherung

Funktionelle Outdoor-Bekleidung

  • Materialien
  • Verarbeitung
  • Pflege
Projektleitung

Birgit Jussen, Quality Matters

Status
Seminar

Hochschul-Zertifikatskurs: Qualitätsmanager

Modul Betriebswirtschaft Modul Qualitätsmanagement Nähere Informationen finden Sie hier.
Projektleitung

Kristina Baldin-Erbe, Prüfinsitut Hansecontrol GmbH

Status
Seminar

Infotag Legal & Get-Together

Retail Konzepte - Datenschutz - Compliance
  • Textilkennzeichnung
  • Compliance / Code of Conduct / Sozialstandards
  • Verantwortlichkeiten bei Aufträgen
  • Produkthaftung
Projektleitung

Dr. Christoph Rieken,
Noerr LLP

Status
Infotag

Kamingespräche für Geschäftsführer

  • Topthemen
  • Hochkarätige Referenten
  • Lösungen erhalten
  • Kontakte knüpfen
Projektleitung

Susanne Paß,
Geschäftsführung DTB

Status

Seminarreihe mit Hessnatur Stiftung

Angewandte Nachhaltigkeit von A-Z: Praxiswissen und Tools zur erfolgreichen Implementierung von Nachhaltigkeit Nachhaltige Rohstoffe, Fasern und Materialien: Praxiswissen vom Sourcing bis zur Kreislaufschließung Implementierung von Ökologiestandards in der textilen Lieferkette Orientierung hinsichtlich Zertifizierungssystemen und Standards Implementierung von Sozialstandards und fairen Arbeitsbedingungen in der textilen Lieferkette: Orientierung hinsichtlich Audit- und Monitoringsystemen
Projektleitung

Rolf Heimann,
Hessnatur Stiftung

Status
Seminar

Sicherheit Kinderbekleidung

  • Norm DIN EN 14682: Richtlinien für Einsatz von Kordeln und Bändern
  • Risikoanalyse und -bewertung
Projektleitung

Kristina Baldin-Erbe, Prüfinstitut Hansecontrol GmbH

Status
Seminar
DTB Schriftenreihen

Sicherheit von Kinderbekleidung

Kordeln und Zugbänder an Kinderbekleidung. Skizzen und Erklärungen als Anleitung zur Umsetzung der Norm DIN EN 14682.

Textiltraining kompakt

  • Naturfasern und Chemiefasern
  • Garne und Zwirne
  • Gewebe
  • Maschenware
  • Textilveredlung
  • Gesetzliche Anforderungen
Projektleitung

Kristina Baldin-Erbe,
Prüfinstitut Hansecontrol GmbH

Status
Seminar

Wenn die Chemie nicht stimmt (Produktanforderungen)

  • Produktsicherheitsgesetz
  • REACh
  • Umgang mit Behörden
  • BiozidVO
Projektleitung

Kristina Baldin-Erbe
Prüfinstitut Hansecontrol GmbH

Status
Seminar

Zukunftsthemen und Zukunftstrends

  • Digitalisierung
  • Innovation
  • Agile Arbeitsformen
Projektleitung

Susanne Paß

Status
Infotag